Afrikanische Mango

afrikanische-MangoExotische Früchte wie die afrikanische Mango verfügen über einen hohen Vitaminwert. Zahlreiche Mineralien und Ballaststoffe machen die Frucht so für die Gesundheit des Menschen interessant. Zu kaufen bekommt man diese mittlerweile nicht nur in Feinkostläden, sondern auch bei Discountern und Supermärkten. Die afrikanische Mango gehört schon zum festen Bestandteil und Angebot wie Bananen, Ananas und Kiwi.

Die Herkunft der vitaminreichen Frucht

Beheimatet war die Mango eigentlich im Regenwald, bevor die kultivierte Pflanze auch in anderen warmen Ländern quer über den Kontinent hinweg angesiedelt wurde. So findet man die Frucht sowohl in

  • den USA
  • in Afrika
  • Spanien und auf
  • den Philippinen

Je nach Klimalage des jeweiligen Anbaulandes gibt es größere und kleinere Früchte, die sich teilweise im Geschmack unterscheiden.

Der Unterschied bei Mangos

Ähnlich wie bei allen Obstsorten unterscheiden sich auch Mangos. Die afrikanische Mango
schmeckt besonders bekömmlich und verfügt über zahlreiche Bestandteile, die beim Abnehmen den Gewichtsverlust optimal unterstützen. Der Bestandteil der bei der afrikanischen Mango verarbeitet wird ist der Kern, auch Irvingia Gabonensis genannt.

irvingia-gabonensis-afrikanische-mango

Stoffwechsel fördernde Wirkstoffe

Vollbringen bei der afrikanischen Mango, auf natürliche Art Wunder. Die Fettverbrennung und der Stoffwechsel werden trotz Verlangsamung und Einlagerung von Umweltgiften ohne medikamentöse Behandlung aktiviert. Durch den hohen Gehalt von Vitamin B in der Frucht werden Kohlenhydrate schneller transportiert und abgebaut, bevor diese die Figur ruinieren können.

Die afrikanische Mango in Pillen- oder Pulverform

Ist eine moderne Errungenschaft, die ohne großartige Nebenwirkung beim Abnehmen hervorragende Ergebnisse liefert. Die afrikanische Mango Kapseln bestehen nicht aus dem Fruchtfleisch, sondern setzt sich vorwiegend aus den Kern der African Mango zusammen. Zahlreiche Kombinationen stehen zur Auswahl, sodass sowohl die Pillenform wie auch die Pulverform gleichermaßen genutzt wird beim Abnehmen.

Heißhungerattacken mildern

Durch zu wenig Leptin wird im Körper kein SportSättigungsgefühl mehr ausgelöst, sodass ein ständiger Hunger zur Qual werden kann und oft keine Seltenheit ist. Das afrikanische Mango Samenextrakt hilft bei der Beseitigung des Mangels relativ schnell und leicht, sodass alles wieder ins Gleichgewicht kommt. Mittlerweile gibt es Tabletten und Dragees mit dem wertvollen Samenextrakt. Jede Diät kann damit unterstützt werden. Allerdings nutzt die beste Diätform wenig, wenn falsche Nahrungsmittel die Grundlage bei den Essgewohnheiten bilden. Sportliche Betätigung und gesundes Essen sind nach wie vor erforderlich.

Afrikanische Mango – die wichtigsten Vorteile im Überblick:

  • Fett verbrennend
  • Leptinhaltig – was den Hunger stillt
  • der Stoffwechsel wird aktiviert und angeregt